Kupferkabel von der Isolierung trennen und dann abgeben

Kupferkabel abisolieren

Wenn Sie das Kabel vor dem Ankauf schälen, ist es möglich, dass Sie Millberry oder Aludraht haben. Wenn Sie die Schäl- und Trennarbeiten übernehmen, können Sie mit höherem Gewinn rechnen. Wer nun gar keine Lust zum Sortieren hat, kann die Kabel sogar mit Stecker verkaufen, die auch für Gewinn sorgen. Denken Sie daran, die Experten raten „Verwerten statt wegwerfen.“ Sie schonen die Ressourcen, Sie bekommen sogar noch Geld für Ihre ausgedienten Kabel (Siehe Kupferpreis Kilo), daher lohnt sich das Recycling grundsätzlich.